Skip to main content

Deine Suche ergab 23 Treffer

Oft gestellte Fragen

Was genau ist ein Kamera Mikrofon?

Bei einem Kamera Mikrofon handelt es sich um ein externes Aufnahmegerät, welches du direkt an deiner Kamera anschließt. Manche Modelle bieten die Möglichkeit, eine Verbindung mit dem Smartphone herzustellen. Unter der Auswahl gibt es verschiedene Typen. Doch grundsätzlich stellen alle Formen von Kamera Mikrofonen sicher, dass bei der Videoproduktion guter Sound aufgezeichnet wird. Da das eingebaute Mikrofon einer Kamera oft nicht die gewünschten Ergebnisse liefert, ist ein hochwertiges Kamera Mikrofon eine optimale Ergänzung zu deinem Film-Setup.

Wie wichtig ist guter Sound für die Videoaufnahme?

Guter Sound ist ausschlaggebend für eine gelungene Unterhaltung deiner Zuschauer. Wer hört schon lange Zeit einer schlechten Soundqualität zu? Manchen ist sogar ein klarer, deutlicher Ton wichtiger als die Bildqualität. Mit einem hochwertigen externen Kamera Mikrofon besteht die Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzuheben. Im Gegensatz schreckt schlechter Sound neue Zuschauer ab und lenkt vom Inhalt deines Videos ab. Biete deinen Zuschauern den Sound, den sie verdienen!

Welche Art von Kamera Mikrofon gibt es und welche ist ideal für mich?

Je nach Anwendung, Umstände und Vorlieben gibt es verschiedene Arten der Tonaufzeichnung beim Videodreh. Beim “üblichen” Kamera Mikrofon handelt es sich um einen langen Stab – das Richtmikrofon. Durch den engen Aufnahmekanal erfasst ein Shotgun/Richtmikrofon Signale aus einer bestimmten Richtung und mindert effektiv Seitengeräusche. Normalerweise stecken diese Mikrofone direkt auf dem Blitzschuh einer Kamera.

Bei professionellen Drehaufnahmen kommen auch Tonangeln zum Einsatz, an denen das Mikrofon steckt. Als Alternative dienen Lavalier Mikrofone, auch Ansteckmikrofone genannt. Diese sind direkt an der Person befestigt und eignet sich vor allem für Interviews. Bestimmte Arten von Kamera Mikrofone sind z. B. Richtrohrmikrofone für Interviews, Shotgun-Mikrofone für Vlogs und Filmaufnahmen oder Lavalier-Mikrofone für kabellose Anwendungen. Die Wahl des richtigen Mikrofons hängt von deinen individuellen Anforderungen und Vorlieben ab.

Welche Funktionen sind beim Kamera Mikrofon zu beachten?

Beim Kauf achtest du zum einen technische Werte wie Richtcharakteristik, Frequenzbereich und Empfindlichkeit. Bedenke weiterhin deine eigene Situation: Wie groß soll/kann es sein? Lieber ein schweres Modell für das Stativ oder ein leichtes für unterwegs? Wie verbindest du das Mikrofon mit der Kamera? Per Bluetooth, USB-C oder klassisch per Klinke? Kamera Mikrofone beschränken sich meist auf die Funktion “guten Sound liefern”. Manche moderne Modelle bringen Zusatzfunktionen mit. Entscheide selbst, was du brauchst und worauf du verzichten kannst. Besonders zu Beginn ist es ratsam, sich zunächst auf die Grundfunktionen zu beschränken.

Wie verbinde ich meine Kamera mit dem Mikrofon?

Abhängig vom Modell stehen mehrere Anschlussmöglichkeiten zur Wahl. Bei einem Richtmikrofon, welches direkt auf der Kamera steckt, ist es simpel: Ein Klinkenkabel verbindet die beiden Geräte und verschafft dir den Vorteil, dass Ton und Bild synchronisiert sind. Im Gegensatz dazu kannst du beide Quellen separat aufzeichnen und bei der Bearbeitung zusammenfügen. Dabei schließt du das Kamera Mikrofon an einem externen Aufnahmegerät an.

Die Kombination erfolgt oftmals mit einem Lavalier Mikrofon. Neuere Systeme wie das Rode Wireless Go oder DJI Mic II bestehen aus 2 Einheiten. Einem Empfänger, welcher auf der Kamera steckt und einem drahtlosen Mikrofon, welches du am Körper trägst. Durch die drahtlose Verbindung bist du äußerst flexibel und vor allem im Alltag zeichnen sich diese Typen von Kameramikrofonen aus. Beachte dabei, dass unter Umständen dein Mikrofon eine zusätzliche Stromversorgung benötigt. In der Regel erfolgt die Versorgung direkt über die angeschlossene Kamera, das Aufnahmegerät oder das Smartphone.

Was sind einige häufige Probleme beim Einsatz von Kamera-Mikrofonen und wie kann ich sie lösen?

Das häufigste Problem sind wohl die Windgeräusche. Achte auf einen hochwertigen Windschutz, bei starkem Wind auch gerne mit Fellbezug, und du bist eine der nervigsten Störquellen bereits los. Weitere Störgeräusche können durch das Kabel entstehen. Auch hier hilft gute Qualität, möglichen Störungen aus dem Weg zu gehen. Auch beim Anschluss gibt es Fehlerquellen. Manche Klinkenstecker haben 2 Ringe (TRS), andere widerum 3 Ringe (TRRS). Normalerweise braucht eine Kamera ein TRS-Kabel. Smartphones benötigen hingegen TRRS-Stecker. Falls keine Kompatibilität gegeben ist, keine Sorge: es gibt passende Adapterkabel.

Wie pflege ich mein Mikrofon richtig?

Um die Lebensdauer deines Kamera-Mikrofons zu verlängern, kommst du um eine regelmäßige Reinigung nicht drum herum. Eine richtige Aufbewahrung macht schon den Großteil der Pflege aus. Ein verschließbares Etui oder eine Box schützen vor Staub. Nach jedem Einsatz im Freien kurz Abwischen und sicher verstauen ist schnell erledigt. Denk bei der Reinigung auch den Windschutz, den du entweder ausschütteln oder leicht kloppst, um ihn vom Staub zu befreien. Für viele Kamera-Mikrofone gibt es eigene Taschen und Etuis, die sicherlich mehr als einen Blick wert sind. Vor allem bei Amazon findest du zusätzlich zu den Original-Taschen viele Noname-Produkte zu etlichen Mikrofonen

Welche Rolle spielt die Richtcharakteristik beim Videodreh?

(Tut mir leid für das Wortspiel). Die Richtcharakteristik bestimmt, aus welcher Richtung der Sound aufnimmt. Je nach Anwendung haben alle ihre Vorzüge. Was wir beim Videodreh brauchen, ist ein schmaler Aufnahmebereich. Diese ist durch eine schmale Super- oder sehr schmale Hyperniere gegeben. Dadurch fokussiert sich das Mikrofon auf die Ausrichtung und schmälert Seitengeräusche. Als aufgestecktes Kamera Mikrofon sind die Ton- und Bildaufnahmen stets in der gleichen Richtung aufgenommen. Bei einem Ansteckmikrofon greift man entweder auf

Welches Zubehör brauche ich für mein Kamera Mikrofon?

Um die Tonqualität und die Effektivität der Videoaufnahmen zu verbessern, sind verschiedene Ergänzungen sinnvoll. Welches Zubehör du letztlich brauchst, hängt von deiner Anwendung ab. Dazu gehören eine Tonangel, welche vom Tonmann in der Hand gehalten und nah am Mikrofon positioniert wird. Ein Windschutz zur Minimierung von Störgeräuschen, eine stabile Mikrofonhalterung, mögliche Kabel-Adapter und Kabel für flexible Anschlussmöglichkeiten. Darüber hinaus ist eine Transportmöglichkeit empfehlenswert. Mit einer Tasche, einem Etui oder einem Koffer schaffst du das Kamera Mikrofon sicher an jeden Drehort. Das richtige Zubehör unterstützt dich professionelle Ergebnisse zu erzielen.

Welche Hersteller sind bekannt für gute Kamera Mikrofone?

Zu den gefragtesten Marken zählen zweifellos renommierte Mikrofon-Hersteller wie Sennheiser, Shure und Rode. Vor allem letztere Marke wirst du beim Videodreh häufig sichten. Klassische Unternehmen wie Panasonic, Sony und Canon haben ebenfalls Mikrofone in ihrem Sortiment, die sich gut in Kombination mit ihren Kameras verwenden lassen. Wer etwas Geld sparen möchte, greift zu einer Marke wie Comica, muss sich jedoch auf schlechtere Aufnahme- und Verarbeitungsqualität einstellen. Ansonsten ist der Markt für Kamera Mikrofone breit aufgestellt und es lässt sich für jeden Geldbeutel etwas passendes finden.

3 999

Rode VideoMic Me

ab 38,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Comica CVM-V30 PRO

52,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.) Verkäufer: Magic-Audio
Bei Amazon kaufen*
Rode VideoMicro

ab 53,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Sennheiser MKE 200

ab 75,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.) Verkäufer: HeBa - Sound & Music
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode VideoMic Go II

ab 82,35 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.) Verkäufer: S.E. Onlinehandel
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode VideoMic Rycote

ab 95,67 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt., Preis kann abweichen) Verkäufer: dieTechnik
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode iXY Stereo

103,55 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.) Verkäufer: foto24
Bei Amazon kaufen*
Panasonic VW-VMS10E-K

110,46 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsNicht Verfügbar
Sony ECM-XYST1M

129,89 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Rode NTG1

ab 189,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*
Rode Stereo VideoMic Pro Rycote

ab 209,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Shure VP83 Lenshopper

ab 209,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Thomann kaufen*
Rode VideoMic Pro Rycote

ab 209,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode VideoMic NTG

ab 249,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode NTG2

ab 249,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode NTG4+

ab 266,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*
Sennheiser MKE 600

ab 269,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*
Rode VideoMic Pro+

ab 277,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsZu Saturn *
Canon DM-E1

310,83 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Sennheiser MKE 440

ab 329,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*
Shure VP 82

ab 349,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsZu Musik Produktiv *
Shure VP83F Lenshopper

399,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Rode NTG 3

ab 625,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*