Skip to main content

Deine Suche ergab 10 Treffer

Mikrofonstativ: Oft gestellte Fragen

Benötige ich unbedingt ein Mikrofonstativ?

Das hängt von deinem Mikrofontypen ab. Ein dynamisches Mikrofon kannst du problemlos in der Hand halten. Für ein Großmembran Kondensatormikrofon benötigst du hingegen auf jeden Fall ein passenden Mikrofonständer.

Wie hoch sollte der Mikrofonständer sein?

Das Mikrofon sollte sich unbedingt auf Höhe deines Mundes befinden. Beachte außerdem, ob du im stehen oder sitzen recordest. Nimmst du deine Tonspuren in beiden Varianten auf, empfiehlt sich ein Mikrofonstativ mit Galgen, sodass du das Mikrofon optimal und flexibel auf deine Bedürfnisse ausrichtest.

Wie wichtig sind Mikrofonstative hinsichtlich der Soundqualität?

Als Laie brauchst du dir hier weniger Gedanken machen. Um zum Beispiel Trittschall (der vom Boden über das Stativ bis zum Mikrofon durchdringt) zu verhindern, reicht eine Mikrofonspinne vollkommen aus. Trotzdem solltest du auch nicht direkt zum günstigsten Modell greifen. Denn ein umgefallenes Mikrofonstativ samt teurem Studiomikrofon ist ein Erlebnis, auf das man besser verzichtet. Achte also unbedingt auf genug Tragfähigkeit und einen starken Sockel, damit das Stativ sicher steht.

Mikrofongelenkarm oder Mikrofonstative?

Das hängt vor allem von deinem Geschmack und dem geplanten Einsatz ab. Ein Mikrofonarm ist beispielsweise sehr nützlich, wenn du es an deinem Schreibtisch verwendest und dabei Platz sparen möchtest. Anderenfalls tut es auch ein kleiner Tisch-Mikrofonständer. Mikrofonstative mit Sockel oder Dreibein sind besonders für den Musik-Bereich interessant und finden dort ihre Anwendung.

Welche Arten von Tischständern gibt es?

Mikrofon-Tischständer gibt es in zwei Ausführungen mit verschiedenen Vorteilen. Dreibein-Ständer sind leichter und lassen sich meist zusammenklappen, wodurch sie leichter zu verstauen sind. Je nach Qualität können dreibeinige Mikrofonständer bei schwereren Mikrofonen schnell umfallen. Mehr Halt versprechen Tischständer mit Rundsockel. Diese bilden eine schwere Grundlage und sind oftmals aus Gusseisen gefertigt. Durch das schwere Gewicht sind verschiedene Stangen möglich. Mehr Details in der Mikrofon-Tischständer-Kaufberatung

Worauf muss ich sonst noch achten?

Eine Größe, die du beim Kauf beachtest, ist das Gewinde. Schau nach, über welches Gewinde deine Mikrofonhalterung bzw. deine Spinne verfügt. Falls diese beiden Größen abweichen, gibt es passende Gewinde Adapter.

3 500

Malone ST-1.2

31,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Trust GXT 253

ab 35,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Zu Media Markt *
Tonor T30

43,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
InnoGear MU038

69,56 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Rode PSA1

ab 81,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Elgato Wave Mic Arm (High Rise)

ab 87,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
Elgato Wave Mic Arm (Low Profile)

ab 89,99 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsZu Saturn *
Blue Microphones Compass (für Yeti Mikrofone)

ab 108,78 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
Bei Amazon kaufen*
Rode PSA1+

ab 128,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Amazon kaufen*
K&M 23860

ab 165,00 €

ANZEIGE/Affiliate Link (inkl. 19% gesetzlicher MwSt.)
DetailsBei Thomann kaufen*